Idee: Virtuelle Spieleideen

Virtuelle Spieleideen

Spieleideen für Telefon und Videochat für Kinder und Teens

Lasst uns coole Spieleideen sammeln, die man auch per Telefon und Videochat spielen kann. Z.B. für Teenkreise, Hauskreise oder auch einfach mit Freunden und Familie.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

  • user
  • user
    Rolf 01.04.2020 um 10:19
    https://www.netzwelt.de/news/177206-spielen-ueber-skype-so-peppt-videochat-party.ht

    -Stadt, Land, Fluss: Jeder Teilnehmer benötigt nur einen Stift und ein Blatt Papier. Auf diesem malt er eine Tabelle mit drei Spalten (Stadt, Land, Fluss) auf. Abwechselnd sagt nun ein Spieler leise das Alphabet auf, ein anderer ruft Stopp. Nun muss jeder Spieler so schnell wie möglich eine Stadt, ein Land und einen Fluss aufschreiben, welche mit dem Buchstaben beginnen, bei dem Stopp gerufen wurde. Wer als erster fertig ist, ruft "Stopp" und liest seine Begriffe vor. Stimmen diese hat er die Runde gewonnen und erhält einen Punkt. Andernfalls darf weiter geraten werden. Das Spiel kann mit unendlichen vielen Teilnehmern gespielt werden.
    -Galgenmännchen: Der Spielleiter denkt sich ein Wort aus. Für jeden Buchstaben des Wortes wird ein Strich auf ein Papier gemalt. Nun raten die Spieler abwechselnd, welche Buchstaben in dem Wort vorkommen. Wird ein Buchstaben richtig erraten, wird er an der passenden Stelle eingetragen. Andernfalls beginnt der Spielleiter ein Galgenmännchen zu malen. Für jeden Fehlversuch darf er ein Strich setzen. Ist der Galgen fertig, bevor das Wort erraten wurde, hat der Spielleiter gewonnen.
    Wer bin ich: Jeder Spieler denkt sich eine Person aus, die er im Spiel ist. Die anderen Spieler dürfen nun Fragen stellen, die ihr mit Ja oder Nein beantworten müsst - bis ein Spieler die Person erraten hat, die ihr euch ausgedacht habt. Nun geht es mit dem nächsten Spieler weiter.
    -Kofferpacken: Das Kinderspiel kann auch auf der Skype-Party für Erheiterung sorgen. Ein Spieler fängt mit dem Satz "Ich packe meinen Koffer und nehme mit an...". Jeder Spieler fügt dann dem Koffer einen Gegenstand hinzu. Die nachfolgenden Spieler müssen alle Dinge, die schon im Koffer sind aufzählen und einen weiteren hinzufügen. Wer zuerst etwas vergisst, verliert.
    -Freeze-Challenge: Wer kann in einer Pose am längsten verharren?
  • user
    Christina 01.04.2020 um 09:46
    Dalli-Klick mit geteiltem Bildschirm. (ein Bild wird langsam aufgedeckt, wer erkennt es als erstes? )
    https://www.mediator-programme.de/Dalliklick/dalliklick.htm
    Grundversion kostenlos, Lizenz 6.90€
  • user
    Antje 29.03.2020 um 09:12
    -Tabu- die erlaubten und verbotenen Wörter werden in den Persönlichen Chat geschrieben
    - für Kinder im Grundschul- oder Kindergartenalter: Wer bringt mir zuerst....
    einen Dosenöffner, ein Handtuch,....