Idee: Bücherei in Zeiten von Corona

Bücherei in Zeiten von Corona

Büchereien könnten Buchpakete zusammenstellen und Termine zum Abholen vergeben

Vorne weg- diese Idee ist für große Städte sicherlich nicht geeignet. Lediglich für kleinere Gemeindebibliotheken:

 

Problem: Unserer Familie (5 Personen) geht so langsam der Lesestoff aus. Lesen per Onleihe ist zwar schön, aber wir haben zum einen nicht genug Geräte dafür, zum anderen ist gerade für jüngere Kinder die Onleihe schwierig zu bedienen.

Kleine Bibliotheken könnten Bücherpakete richten, die per Mail oder Telefon bestellt werden könnten. Die "Kunden" werden dann zum Abholen zu festen Zeiten bestellt, so dass immer nur ein Gast in der Bibliothek ist.